Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bürokraft des Bürgermeisters Giersleben (m/w/d)

Allgemeines:

Die Verbandsgemeinde Saale-Wipper möchte zum nächst möglichen Zeitpunkt die folgende Stelle besetzen:

Bürokraft des Bürgermeisters Giersleben (m/w/d)

 

Tätigkeitsprofil / Aufgaben:

  • Koordination von Terminen des Bürgermeisters
  • Vorbereitung von Gratulationen zu Geburtstagen und Jubiläen
  • Allgemeine Büroarbeit für den Bürgermeister (z.B. Telefonate, Aktenablage)
  • Betreuung von Gästen des Bürgermeisters
  • Vorbereitung und Nachbereitung von Veranstaltungen, Sitzungen etc.
  • Ansprechpartner für Bürger der Gemeinde Giersleben, Aufnahme von Bürgeranfragen und Weiterleitung an den Bürgermeister bzw. an die Verbandsgemeindeverwaltung
  • Aushang von Bekanntmachungen

Anforderungen:

Ihre Voraussetzungen:

Berufserfahrungen in o.g. Tätigkeiten wünschenswert

präzises sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, sehr gute Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse

ausgeprägte Sorgfalt, hohe Selbständigkeit, Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität

PC-Kenntnisse (Word, Outlook)

Führerschein Klasse B

Leistungen:

Wir bieten:

  • eine unbefristete Stelle im öffentlichen Dienst
  • Wochenarbeitszeit 4 Stunden,
    Verteilung: montags und freitags jeweils 2 Stunden
  • eine attraktive Vergütung nach dem TVöD (EG 3) mit den üblichen Sozialleistungen
  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • hohe Flexibilität

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes (hier TVöD VKA). Die individuelle Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Bewerbungsunterlagen:

Kontakt:

Fachliche Fragen zum Tätigkeitsgebiet können Sie im Vorfeld Ihrer Bewerbung an den Bürgermeister der Gemeinde Giersleben Herrn Rietsch richten.

Für sonstige Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Senze unter 039262/ 877-0 oder per E-Mail: .

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 12.02.2023 an die

Verbandsgemeinde Saale-Wipper

z.Hd. Frau Senze

Platz der Freundschaft 1

39439 Güsten

oder gern per E-Mail (mit PDF-Anhang) an:

Personen- und Funktionsbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung werden verallgemeinernd verwendet und beziehen sich, sofern gesetzlich nicht anders vorgesehen, auf alle Geschlechter.

Kontakt:

Gemeinde Giersleben



Mehr über Gemeinde Giersleben [hier].