Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung - Bauhofmitarbeiter (m/w/d) für die Stadt Güsten

Allgemeines:

Die Stadt Güsten möchte zum 01.01.2025 die folgende Stelle besetzen:

 

Bauhofmitarbeiter (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Baumpflegearbeiten und Grünpflegearbeiten (Baumschnitt, Baumfällungen, Bepflanzungen, Heckenschnitt, Rasenschnitt) 

  • Straßen- und Wegebauarbeiten (Ausbesserungen, Pflasterarbeiten, Erdarbeiten, Schachtarbeiten etc.)

  • Transportarbeiten (Führen aller im Bauhof befindlicher Fahrzeuge)

  • Instandsetzungsarbeiten und Hausmeisterdienste

  • Straßenreinigung, Laubbeseitigung und Winterdienst

Anforderungen:

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Garten- und Landschaftsbauer oder in einem anderen handwerklichen Beruf

  • fundierte handwerkliche Kenntnisse sowie Berufserfahrung in o.g. Tätigkeiten

  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B, BE und der Klasse C, idealweise auch der Klasse CE oder

  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B, BE und Bereitschaft, zum kurzfristigen Erwerb der Fahrerlaubnisklasse C 

  • gute körperliche Belastbarkeit einschließlich Höhentauglichkeit

Leistungen:

Unser Angebot:

  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit im öffentlichen Dienst 

  • eine attraktive Vergütung nach dem TVöD (EG 5) mit den üblichen Sozialleistungen 

  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes (hier TVöD VKA). Die individuelle Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen. 

Teilzeitwünsche werden, soweit organisatorisch möglich, berücksichtigt.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Bewerbungsunterlagen:

Kontakt:

Fachliche Fragen zum Tätigkeitsgebiet können Sie im Vorfeld Ihrer Bewerbung an den Bürgermeister der Stadt Güsten Herrn Kruse unter 039262/877-0 oder per E-Mail:  richten.

Für sonstige Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Senze unter 039262/ 877-0 oder per E-Mail: .

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 21.07.2024 an die

Stadt Güsten über

Verbandsgemeinde Saale-Wipper

z.Hd. Frau Senze

Platz der Freundschaft 1

39439 Güsten

oder per E-Mail (mit PDF-Anhang) an:

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurücksenden. Verwenden Sie deshalb nur Kopien oder senden Sie uns Ihre Bewerbung in digitaler Form (alle Anhänge bitte in einer PDF-Datei). 

Die Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte unserer Homepage. 

Personen- und Funktionsbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung werden verallgemeinernd verwendet und beziehen sich, sofern gesetzlich nicht anders vorgesehen, auf alle Geschlechter. 

Kontakt:

Stadt Güsten
Platz der Freundschaft 1
39439 Güsten


Mehr über Stadt Güsten [hier].