Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen bei der Verbandsgemeinde Saale-Wipper

 

 

Die Verbandsgemeinde Saale-Wipper hat sich mit der Unterzeichnung einer gemeinsamen Vereinbarung durch die Bürgermeister am 04.06.2009 auf dem Schloss in Plötzkau am 01.01.2010 gegründet. Sie besteht aus 5 Mitgliedsgemeinden, den weiterhin selbständigen Städten Güsten mit den neu hinzugewonnenen Ortsteilen Amesdorf und Warmsdorf, Alsleben (Saale) sowie den Gemeinden Giersleben, Ilberstedt und Plötzkau. Unsere Verbandsgemeinde umfasst eine Gesamtfläche von ca. 120 qkm und gibt ca. 11.000 Bürgerinnen und Bürgern in 12 Orten (Strummendorf, Giersleben, Amesdorf, Warmsdorf, Güsten, Osmarsleben, Ilberstedt, Plötzkau, Großwirschleben, Bründel, Alsleben (Saale) und Gnölbzig) ein Zuhause.

 

Platz der Freundschaft 1
39439 Güsten

Telefon (039262) 877-0
Telefax (039262) 877-133

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.saale-wipper.de

 

 

Nachrichten

  Volkstrauertag am 19. November 2017 Anlässlich des Volkstrauertages am 19. November 2017 finden in Mitgliedsgemeinden der Verbandsgemeinde folgende Gedenkveranstaltungen ... [mehr]

 

Die Gemeinde Ilberstedt beabsichtigt die Sportgaststätte in Ilberstedt zu verpachten.   Beschreibung:   Die Gaststätte mit ca. 30 Sitzplätzen mit einer Terrasse befindet sich auf ... [mehr]

 

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,   eine saubere und verkehrssichere Stadt/ Gemeinde sollte im Interesse von uns allen liegen. Neben den Reinigungsverpflichtungen – die von der ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Illegale Abfallablagerungen in unserem Gebiet von der Verbandsgemeinde Saale-Wipper

Illegale Abfallablagerungen in unserem Gebiet von der Verbandsgemeinde Saale-Wipper Immer häufiger werden in unserer Gemarkung illegale Abfallentsorgungen festgestellt. Dabei ist nicht der ... [mehr]

 

  Mitteilung der Verbandsgemeinde Saale-Wipper   Das Rathaus in Güsten und in Alsleben (Saale) bleibt am 02.10.2017 aus innerbetrieblichen Gründen geschlossen.   gez. ... [mehr]